Ein neuer Fall für Kommissar Geroldseck und „Wachtmeischder Backes“ im Saarland der Zwanziger Jahre.

Am heutigen Abend feiert der bekannte Industrielle Horst Stichling seine Verlobung, was nicht ganz ohne Hindernisse abgehen wird. Nicht nur, dass der zukünftige Bräutigam in Handschellen hereingeführt wird, auch die liebe Verwandtschaft ist auf Krawall gebürstet. Kommunistische Brüder treffen auf erzkonservative Schwestern, und dann ist da auch noch eine verflossene Liebe, die für reichlich Ärger sorgt.

Als schließlich ein gellender Schrei von einem furchtbaren Mord kündet ist endgültig klar, dass aus einem ruhigen Abend nichts werden wird. An der Seite von Kommissar Geroldseck und „Wachtmeischder Backes“ heißt es nun für die Gäste, das Verbrechen gemeinsam aufzuklären. Finden Sie heraus, wer von den Verdächtigen ein Motiv für den Mord hat, und wer bei den Verhören den entscheidenden Fehler macht. Viel Spaß und Spannung sind dabei garantiert!

Den Abschluss des Krimi – Dinners bildet der »Saarländische Schwur«, durch den die Gäste Teil einer exklusiven kriminalistischen Gemeinschaft werden.

Dieses Stück bringt das vergnügliche Wiedersehen mit einigen Charakteren, die bereits aus „Mord in besten Kreisen“ wohlbekannt sind. Eine Vorkenntnis dieses Stückes ist aber nicht notwendig.

Freitag, 8.Oktober 2021

Verliebt, verlobt, verstorben

Weiskirchen - Parkhotel

08.10.2021-Parkhotel Weiskirchen

Einlass: 19:00
Beginn: 19:30

  • Spielortpremiere

  • neues Stück

  • Weiskirchen - Parkhotel
    Kurparkstraße 4
    66709 Weiskirchen
    zum Spielort Wegbeschreibung in Google

75,00

Enthält die gesetzliche Mwst.
zzgl. Bearbeitungsgebühr
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Menükarte
Auswahl zurücksetzen
Hier können Sie zum Beispiel den Namen des Beschenkten für die Gästeliste eingeben.
Bitte wählen Sie die Art des Tickets (Hardcover oder elektronisches Ticket). Dies ist ein Pflichtfeld.